Augen auf!

Haben wir den Blick verloren, für das Schöne, das Besondere? Zugegeben, als Stadtmensch bekommt man nicht allzuviel von der Natur mit, aber gerade jetzt im Frühling kann man sie auch in und um die Metropolen herum genießen.

Schauen Sie hin – abgesehen von ihrer sich uns zeigenden Pracht, finde ich in der Natur auch immer wieder Inspiration für Kunst und Mode. Und wäre ich Hutmacherin, träfe man mich an warmen Tagen nur auf Feld und Wald. Und nun stellen Sie sich vor, wie meine Hüte aussähen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: