Preisfrage

Alles ist eine Preisfrage. Natürlich. Ich bin sehr großzügig, besonders zu mir selbst. Das heißt auch, wenn ich was in der Geldbörse habe, feilsche ich nicht, sondern zahle den geforderten Betrag und dabei schaue wahrlich nicht auf den Cent.9776898892_c8a0b711f1_k

Es gibt aber auch andere Währungen als Geld. Zeit, Mühe, Aufwendung, Liebe, Respekt….

3536449260_5e99c972a2_o

Auf die Frage was kostet das, könnte man doch auch mal antworten: ein Lächeln, fünf Minuten Aufmerksamkeit, eine Umarmung….

10779706014_a61317e2fc_z

Vieles ist mit Geld nicht zu bezahlen, nicht kaufbar. Schönheit nicht und auch der hier viel gepriesene Luxus nicht. Es hat mit Aufmerksamkeit zu tun, mit der Liebe zum Detail, mit der Zeit und Mühe, die man sich nimmt. Mit der Fähigkeit der Phantasie, des Genießen könnens.

Wir können uns vieles leisten, wenn die Währung stimmt, vor allem sollten wir uns viel Zeit leisten.

ff69c46dcc3d92813fc7e67f97e4f414

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: