Humor

Es sitzt ein Vogel auf dem Leim,
Er flattert sehr und kann nicht heim.
Ein schwarzer Kater schleicht herzu,
Die Krallen scharf, die Augen gluh.
Am Baum hinauf und immer höher
Kommt er dem armen Vogel näher.

Der Vogel denkt: Weil das so ist
Und weil mich doch der Kater frißt,
So will ich keine Zeit verlieren,
Will noch ein wenig quinquilieren
Und lustig pfeifen wie zuvor.
Der Vogel, scheint mir, hat
Humor.

Wilhelm Busch, deutscher Zeichner, Maler und Schriftsteller

5b4042b4afbdfba1abec600a6d4b7b7d

Humorlose Menschen kann ich nicht ertragen! Oft geht Humorlosigkeit Hand in Hand mit Kleinkariertheit, Menschenfeindlichkeit und Selbstmitleid.

„Das Wesen des Humors ist Empfindsamkeit, ein warmes, zartes Mitgefühl für alle Formen des Daseins. Wenn die Empfindsamkeit nicht gereift und gereinigt wird durch Humor, geht sie leicht irre, wird krankhaft, unwahr, mit einem Wort, sie artet in Sentimentalität aus.“ Die klugen Worte des schottischen Philosophen und Essayisten Thomas Carlyle beschreiben exakt was geschieht, wenn einem der Humor abhanden kommt.

Aber Humor ist so individuell wie der Mensch. Was dem einen die Tränen in die Augen treibt, löst bei dem anderen nicht einmal ein Lächeln aus. Da gibt es die eifrigen Witze-Erzähler, oder die Sprücheklopfer – all das trifft zum Beispiel meinen Sinn für Humor überhaupt nicht. Ich kann platte Comedy nicht leiden, Humor, der sich ausschließlich unterhalb der Gürtellinie bewegt. Der Humor wirkt mächtiger als die bloße Lustigkeit. „Nichts ist kläglicher als Humor in zu engen Schuhen“, sagt Anette von Droste-Hülshoff.

5f0ae2e2cbad1f1e8b19aa0ead6ff8d0

Stimmt, sage ich. Ich liebe es feiner, ironischer, poetischer. Ein guter Clown, wie der russische Künstler Popov, kann mich lustig stimmen oder ein guter Komiker. Schwarzer Humor spricht mich an…ein bisschen böse…die Briten sind diesbezüglich Spitzenklasse!

0ce39f32fe64e0cf3a8fff86390d30d7

Und wie schön, wenn Leute über sich selbst lachen können – das ist dann die Königsklasse des Humors. Zum Abschluss noch ein Zitat von Immanuel Kant: „Nur wer das Leben ernst, bitterernst nimmt, hat auch wirklich Humor.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: