Weißheiten

Bisweilen stelle ich mir die Farben als lebendige Gedanken vor, Wesen reiner Vernunft, mit denen ich mich auseinandersetzen kann. (Paul Cézanne)

4fbda3c96b37f90b47165dce3c8f8337

Was verbinden wir mit der Farbe weiß? Unschuld, Jungfräulichkeit und, damit verbunden, auch Hochzeit. Das weiße Brautkleid ist allerdings eine recht junge Erfindung; erst in den 1920iger Jahren setzte sich weiß als Farbe für Hochzeitskleider durch.

Weiß bedeutet auch Kapitulation – ein Schelm, wer das weiße Brautkleid mit der Kapitulation der Frau in Verbindung brächte!

bc480fd4659467ee576699f3e00590b3

Nun, abgesehen von Brautkleidern ist weiß einfach eine herrliche Sommerfarbe – zart, weich, elegant und hin und wieder, sogar dramatisch.

9a7c293ca63faa0e254c78c8d89976f0

Wagen Sie hin und wieder ein wenig Weißheit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: