Zwischen Paragraphen und Kameras

Thierry Bisso ist seit Jahren ein international gebuchtes Model, aber auch Jurist.

Thierry Bisso has been an internationally booked model for years, but also a lawyer.

Lieber Thierry, ich würde gerne etwas zu Deinem Werdegang erfahren. Woher kommst Du ursprünglich?

Dear Thierry, I would like to learn something about your career. Where are you from originally?

Ich stamme aus Kamerun. Allerdings ist es bei mir ein bisschen kompliziert. Mein Vater war Amerikaner, meine Mutter aus Kamerun und ich wurde auf einem Flug geboren.

I’m from Cameroon. However, it is a bit complicated with me. My father was American, my mother was from Cameroon and I was born on a flight.

Die Geburt war also schon quasi cosmopolitisch!

So the birth was almost cosmopolitan!

6a7724fe-9c27-475d-b987-cbd0de2e6184_1200x1200

Es war auf dem Weg nach Kamerun. Danach sind wir aber zurück in die USA. Ich bin dann später nach Frankreich, nach Marseille gezogen und von dort aus nach Deutschland, genau gesagt, nach Freiburg.

It was on its way to Cameroon. After that we are back to the USA. Later I moved to France, to Marseille and from there to Germany, to Freiburg.

Was für ein Sprung!

What a jump!

Mittlerweile hatten sich meine leibliche Eltern getrennt. Mein Stiefvater ist Franzose und arbeitete als Militär und war in Deutschland, Freiburg stationiert. In Freiburg habe ich ca. 24 Jahre gelebt, eine sehr schöne Stadt, in die ich immer wieder gerne zurückkomme. Dabei muss man auch sagen, dass es früher eine strikte Trennung zwischen den Deutschen und den Militär-Franzosen gab. Die Angehörige der Soldaten hatten, so zu sagen, eigene kleine Stadtteile, die sämtliche Bedürfnisse abdeckten, wie in Frankreich. Ein Zusammenleben mit den Freiburgern war somit nicht notwendig. Als die Stationierung dem Ende zuging, bekamen die Soldaten die Wahlmöglichkeit, mit deren Familien entweder  nach Frankreich zurück zu kehren oder in Deutschland zu bleiben. Mein Vater entschied sich dafür in Freiburg zu bleiben und für uns hieß es nun richtig Deutsch lernen.  Ich hatte zwar in der Schule schon ein wenig Unterricht gehabt, aber zum Sprechen oder Verstehen reichte es bei weitem nicht aus.

In the meantime, my biological parents had separated. My stepfather is French and worked as a military and was based in Germany, Freiburg. In Freiburg, I lived for about 24 years, a very beautiful city, where I like to come back alwyas. It must also be said that there used to be a strict separation between the Germans and the military French. The members of the soldiers had own small neighborhoods, covered with all needs, as in France. A coexistence with the people of Freiburg was thus not necessary. When the period was over, the soldiers were given the option of having their families either return to France or stay in Germany. My father decided to stay in Freiburg and for us it was now important to learn German with all the trimmings. Although I had already had some lessons at school, it was not enough to speak or understand.

55c1cdcc-005d-486d-942a-920218b8f907_lighttable

Wie bist Du Model geworden?

How did you become a model?

Das war eher ein Zufall. Es war die Idee von meiner ersten Freundin, Marion. Keine Ahnung wie Sie darauf kam, jedenfalls meinte sie, dass Sie es sich bei mir gut vorstellen könne. Ich hatte keine Ahnung von dieser Welt, jedoch gefiel mir die Idee. Ich kontaktierte einem Herren-Fotografen, Michael Wiehle und dann nahm alles seinem Lauf. Mein Glück war aber auch, dass ich mit den richtigen Leuten in Kontakt kam. Somit erhielt ich auch eine fundierte Ausbildung als Model. Es fing mit allgemeinen Shootings an, später kam der Laufsteg hinzu, dann die Werbe-Aufnahmen bis hin zu Mitwirkungen als Darsteller in Filmen. Irgendwann kamen auch internationale Aufträge und ich freute mich mehr und mehr über die Abwechslungen, Zusammenarbeiten, das Kennenlernen unterschiedlicher Fotografen, Models, und Teams,  auch das Sehen der unterschiedlichen Ergebnisse, das Reisen in die verschiedensten Städte, Länder und Kontinente. Mein Studium war zwar voll im Gange, jedoch mußte das Geld für die hohen Studiengebühren irgendwo her kommen. Durch das Modeln kam ich hin und wieder mit einer anderen Haarfarbe in die Uni, was für Irritationen sorgte.

That was more of a coincidence. It was the idea of ​​my first girlfriend, Marion. No idea how she came up with it, at least she said that she can imagine it well with me. I had no idea about this world, but I liked the idea. I contacted a male photographer, Michael Wiehle, and then everything took its course. My luck was that I came in contact with the right people. Thus, I also received a sound education as a model. It started with general shootings, later came the catwalk, then the commercials to involvement in movies, as a performer. At some point, the international commissions came and I was more and more pleased about the variety, cooperation, getting to know different photographers, models, teams, the different results, the travel and the different cities, countries and continents. Although my studies were in full swing, the money for the high tuition fees had to come from somewhere. Now and then I came in the university with a different hair color, which caused irritation.

Jura und Modeln sind ja zwei komplett verschiedene Welten. Da möchte ich gerne intensiver einsteigen. Du hast Jura studiert und auf der anderen Seite warst Du und bist immer noch in dieser Glitzerwelt, das ist wirklich sehr konträr.

Jura and modeling are two completely different worlds. I would like to get into it more intensively. You have studied law and on the other side you have been and you still are in this glittering world, that is really very contrary.

Ja, es ist schon sehr unterschiedlich. Juristen waren damals eher konservativ. Um nicht noch mehr aufzufallen behielt ich meinem zweiten Nebenjob für mich. Einen Juristen konnte man schon von weitem anhand seiner Kleidung und Stils erkennen. Natürlich paßte ich mich auch an, denn mir gefiel dieser Stil. Als Model bei der Arbeit zieht man das an, was der Kunde gerne präsentieren will und zeigt deren Vorzüge und Facetten. Privat ist es eine eigene Sache, was man wie kombiniert oder anzieht. Da kann es stylisch, sportlich, elegant, neutral oder wie auch immer man es als gut empfindet, sein. Als Jurist, zumindest früher, war es schon eher klassisch elegant. Überwiegend trugen die Meisten einen Business look. Es gab jedoch auch Gemeinsamkeiten, zum Beispiel dass beide Seiten auf das äußere Erscheinungsbild achten.

Yes, it is very different. Lawyers were rather conservative at the time. In order not to attract more attention, I also kept my second part-time job for myself. A lawyer could be seen from afar on the basis of his clothes and style. Of course, I adapted myself, because the the style was not bad. As a model at work, you put on what the customer wants to present and show their advantages and facets. Privately it is your own thing, what you combine or attract. Since it can be stylish, sporty, elegant, neutral or whatever you think it is good. As a lawyer at least in the past, it was more classic, elegant. Most of them carried a business look. But there were also similarities on both sides, as for example both sides paid attention to the external appearance.

image_400x400

Ich hätte Dich nicht als solchen erkannt.

I would not have recognized you as such.

In der Tat gab es zunächst nicht viele dunkelhäutige Jura-Studenten in Freiburg. Ich war somit möglicherweise einer der Ersten. Dadurch, dass meinem Stil der Klamotten und mein Aussehen ständig variierten, machte es die Lage zusätzlich schwieriger, mich eindeutig als Jura-Studenten zu klassifizieren. Ich erzählte manchmal auch Geschichten wie, ich hätte eine Wette verloren und deswegen musste ich meine Haare färben, um nicht über das Modeln zu sprechen.

In fact, there were initially not many dark-skinned law students in Freiburg. I was possibly one of the first. The fact that my style and my clothes varied all the time, made it even harder to classify me as an unambiguous law student. Sometimes I also told stories about like, I would have lost a bet and that’s why I had to dye my hair so I would not talk about modeling.

Dann hattest Du häufig gewettet. Wie hast Du diese Zeit wahrgenommen?

Then you had bet frequently. How did you perceive this time?

Es war eine sehr schöne, abwechslungsreiche und auch lehrreiche Zeit. Wir verstanden uns alle sehr gut, mit manchen stehe ich heute immer noch im Kontakt. Wir hatten tolle Professoren und Dozenten. Die Organisation in der Uni fand ich eher ein wenig schwierig. Das war eben für mich der erste große Sprung in die Selbständigkeit nach dem Abitur und genau so hat es sich angefühlt. Eine gewisse Hilfslosigkeit machte sich breit und plötzlich war man selbstverantwortlich. Hin und wieder gab es die privaten Parties mit und bei den Kommilitonen, Ideen-Austausch und Diskussionen über die Hausarbeiten; rückwirkend einfach klasse und eine großartige Erfahrung.

It was a very nice, varied and also instructive time. We all got on very well, with some I am still in contact today. We had great professors and lecturers. The organization in the university I found rather a bit difficult. That’s just the first big leap for me in self-employment after graduation and that’s exactly how it felt. A certain helplessness spread and suddenly you were responsible. Once i awhile there were  private parties with the classmates, ideas exchange and discussions about the chores; retrospectively wonderful and a great experience.

Das heißt, in Deiner Brust schlagen zwei Herzen? Auf der einen Seite das sich darstellen und auf der anderen Seite das eher Konservative. Nun arbeitest Du freiberuflich als juristischer Berater?

That is, in your chest beat two hearts? On the one hand, the representing of yourself and on the other, the more conservative. Now you work freelance as a legal advisor?

Ja, so kann man es interpretieren. Hinzu kam auch die Ausbildung als Projektmanager, was mich ebenfalls begeistert. Projektmanager und juristischer Berater ergänzen sich, meiner Meinung nach, sehr gut. Das Modeln kann das Selbstvertrauen stärken, zumindest in der Hinsicht, wie man sich vor einem Publikum bewegt. Daher kann ich diese Kenntnisse sehr gut kombinieren.

Yes, that’s the way to interpret it. Added to this was the training as a project manager, which also excited me. Project Manager and Legal Advisor complement each other in my opinion very well. Modeling can, in a sense, also boost one’s self-confidence, at least in terms of how one can move in front of an audience. Therefore, I can combine this knowledge very well.

strong-view-38774e1e-9809-441f-b8d3-b04bc208ac8e

Wenn Du Dich entscheiden müsstest zwischen dem einen oder dem anderen, wofür würdest Du Dich entscheiden?

If you had to choose between one or the other, what would you choose?

Ich mag es Sachen aufzubauen und zu schauen, wie sie Formen annehmen und größer werden. Das Modeln ist schön, es hat mir auf meinem Weg auch immens geholfen. Aber in meinem Fall, auch als Dunkelhäutiger, hat mir eine gewisse Stetigkeit manchmal gefehlt, auch bei den Darstellertätigkeiten. Hinzu kam auch, dass der dunkelhäutige Typus in Europa nicht sehr gefragt war. Ich brauche eine gewisse Regelmäßigkeit, daher ziehe ich das Projektmanagement vor.

I like to build things and see how they take shape and get bigger. The modeling is nice, it helped me immensely on my way. But in my case, even as a dark skinned I sometimes missed a certain continuity, even in the actor’s activities. In addition, the dark-skinned type was not much in demand in Europe. I need some regularity, so I prefer project management.

Wo bleibt die Kreativität?

Where remains the creativity?

Auch in der juristischen Lösungsfindung oder im Management kann man kreativ sein. Kreativität ist ein weites Feld. Die Kreativität kann darin bestehen, bei der Lösungsfindung andere Wege zu gehen und sich dabei trotzdem an die Regeln zu halten. In gewisser Hinsicht erweitert die Kreativität dem Blickwinkel und somit werden auch alternative Möglichkeiten geschaffen. Ein wenig, wie bei einem Motiv, das schon von vielen Fotografen, Models ect. abgelichtet worden ist. Die Kunst besteht darin, es individuell aber dennoch Ziel orientiert aussehen zu lassen. Bei mir persönlich habe ich noch das Glück, ab und zu bei allen Seiten mitmischen zu dürfen.

Also in the legal solution finding or in the management one can be creative. Creativity is a wide field. Creativity can consist of different ways of finding one’s way, while remaining true to the rules. In a sense, creativity expands the perspective, and thus creates alternative opportunities. A little, as with a motif that has been photographed by many photographers, models. The art is to make it look individual, yet goal-oriented. For me personally, I still have the luck to be allowed to get involved on all sides from time to time.

Man findet durchaus viele Künstler, insbesondere Schriftsteller, die eigentlich Juristen waren.

There is quite a number of artists, especially writers, who were actually lawyers.

Ja, meiner Meinung nach ist es auch eine Besonderheit bei den Juristen, dass die  Inhalte der Worte oft an deren Wirkung gemessen wird, und dadurch eine andere Tragweite erhalten. Kurz gesagt, man drückt sich genauer aus. Die Denkweise wird durch gewisse Faktoren getragen, oder beeinflußt, man abstrahiert vieles und, je nach Typus, wirkt sich das auch auf die Person aus. In meinem Fall empfinde ich alle Sparten als eine gute Ergänzung. Manchmal hilft es, etwas völlig anderes zu machen. Ich liebe es auch hin und wieder einfach im Garten zu arbeiten, auch wenn ich noch nicht viel davon verstehe.

Yes, in my opinion it is also a peculiarity of lawyers that the scope and content of words are sometimes measured by their impact. In short, one expresses oneself more exactly. The mode of thinking is borne or influenced by certain factors, many things are abstracted and, depending on the type, this also affects the person. In my case, I think all divisions are a good match. Depending on the person, sometimes it helps to do something completely different. Once in a while I just love to work in the garden, even if I do not understand much of it yet.

Das hat etwas Meditatives, man kann die Gedanken fließen lassen.

It has something meditative, you can let your thoughts flow.

Ich nehme meine Arbeit ernst und es passiert manchmal, dass ich Probleme mit in den Schlaf nehme und nicht abschalten kann. Davor muss man sich schützen, indem man etwas ganz anderes macht.

I take my job seriously and it happens that I take my problems into my dreams and cannot switch off. You have to protect yourself from that by doing something completely different.

Das ist ein guter abschließender Satz. Ich danke Dir für das schöne Gespräch, lieber Thierry.

69561759_726419234476943_3812461899644141568_n

That’s a good final sentence. Thank you for the nice conversation, dear Thierry.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: