Dichterin der Materie

Gabriela Ramirez Michel ist Bildhauerin und Schmuckdesignerin. Sie lebt und arbeitet in Mexico und ich durfte sie auf Instagram entdecken. Dieses Interview haben wir per Mail gemacht.

Gabriela Ramirez Michel is a sculptor and jewelry designer. She lives and works in Mexico and I was glad to discover her on Instagram. We did this interview by email.

Vieles konnte ich aus Deiner Webseite über Dich erfahren. Applaus hierfür. Aber was hat Dich bewegt Künstlerin zu werden, und wann hast Du damit begonnen?

Ich wurde nicht Künstlerin, ich bin als Künstlerin geboren. Meine Mutter ist Aquarellistin und mein Vater war Schriftsteller und Dichter. Ich bin mir also sicher, dass ich im Mutterleib als kreatives Wesen und freier Geist konzipiert wurde.

I was able to learn a lot about you from your website. Applause for this. But what motivated you to become an artist and when did you start?

I didn’t become an artist, I was born an artist. My mother is a watercolorist and my father was a writer and poet. So I am sure that in the womb I was conceived as a creative being and a free spirit.

Du sagst, ein Künstler sei ein Poet. Was genau meinst Du damit?

Ich beziehe mich auf meine Vorstellung von Skulptur als einer Art dreidimensionaler Poesie. Somit ist der Künstler gleichzeitig ein Dichter der Materie.

You say an artist is a poet. What exactly do you mean?

I’m referring to my idea of sculpture as a kind of three-dimensional poetry. Thus the artist is at the same time a poet of matter.

Alles, was Du kreierst ist bildhauerisch. Siehst Du Dich eher als Schmuckdesignerin, oder als Bildhauerin.

Ich migriere, Meine Arbeit ist eine Art Migration von einem Material zum anderen, und das auf ganz natürliche Weise. Es gibt Tage, an denen ich mehr Schmuck, Feuer und Metall bin, an anderen mehr frischer Ton und Wasser, und wieder an anderen Glasperlen! Alles ist im Gleichgewicht, denke ich.

Everything you create is sculptural. Do you see yourself more as a jewelry designer or a sculptor?

I migrate, my work is a kind of migration from one material to another, in a very natural way. There are days when I am more jewelry, fire and metal, on others more fresh clay and water, and zjen again glass beads! Everything is in balance I think.

Was inspiriert Deine Kunst am meisten?

Meine Inspiration als Kreative kommt fast nie von außen. Es ist immer ein inneres Gefühl, das mich zur Arbeit bewegt, und die meiste Zeit weiß ich nicht, was ich tun werde. Das fragliche Objekt, die Skulptur oder das Juwel ist eine Überraschung für mich.
Das Leben des Künstlers ist schwierig, intensiv, schön, unerbittlich und kraftvoll. Meine spirituelle Praxis hat mich immer gestärkt.

What inspires your art the most?

My inspiration as a creative almost never comes from outside. It’s always an inner feeling that moves me to work and most of the time I don’t know what I’m going to do. The object, sculpture or jewel in question comes as a surprise to me. The artist’s life is difficult, intense, beautiful, relentless and powerful. My spiritual practice has always strengthened me.

Das Leben als Künstlerin ist nicht immer einfach. Was stärkt Dich?

Ich habe Glück gehabt! Obwohl viele Menschen meine Arbeit nicht „verstehen“, fühlen sie sich davon angezogen und suchen mich auf.

Life as an artist is not always easy. What strengthens you?

I was lucky! Although many people do not „understand“ my work, they feel drawn to it and come to me.

Liebst Du die Einsamkeit?

Einsamkeit ist für mich eine Lebenseinstellung; Ich liebe sie nicht nur, sondern ich brauche sie auch; sie nährt mich.

Do you love solitude?

For me loneliness is a way of life; Not only do I love her, I need her too; she feeds me.

Deine Kunst ist eine eigene Welt. Mit welchem Wort würdest Du sie beschreiben?

„Flamboyant“!!!!

Your art is a world of its own. What word would you use to describe it? Just one single word.

„Flamboyant“!!!!

Du verkaufst Deine Arbeiten über Deinen Webstore. Wo noch?

Ich verkaufe meine Arbeiten an bereits seit Jahren bekannte Sammler. Ebenso in meiner eigenen Werkstatt, an einigen Verkaufsstellen in Mexiko und über meine Galerie auf Instagram.

You sell your work through your web store. Where else?

I sell my work to collectors who have been known for years. Also in my own workshop, at some sales points in Mexico and through my gallery on Instagram.

Als Künstlerin bist Du sehr erfolgreich. Welcher Traum hat sich noch nicht erfüllt?

Am Strand leben, in der Nähe des Ozeans – das ist mein „Traum“! Und viele Hunde zu haben.

You are very successful as an artist. Which dream has not yet come true?

Living on the beach, near the ocean – that is my „dream“! And having lots of dogs.

Eine letzte Frage. Was wünschst Du Dir für unsere Welt?

Ich wünsche der Welt die Fähigkeit zu lieben, sich auf das Wahrhafte zu konzentrieren, auf das, was real ist. Ich wünsche, wir könnten lernen uns durch Schönheit zu nähren, den Alltag zu lieben, alles zu umarmen, was es auch sei, in jedem Moment.

One last question. What do you wish for our world?

I wish the world the ability to love, to focus on what is true, on what is real. I wish we could learn to nourish ourselves by beauty, to love everyday life, to embrace everything, whatever it may be, in every moment.

Danke, liebe Gabriela, dass Du Dir die Zeit genommen hast und auch für Dein Vertrauen!

Thank you, dear Gabriela, for taking the time and for your trust!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: